SSG-Kevelaer
News

Lockdown Nachrichten und Bundesligafinale 2020

Eindrücke aus dem sportlichen Lockdown bei der SSG Kevelaer und Erinnerungen an das Bundesligafinale 2020.

Eindrücke aus dem sportlichen Lockdown bei der SSG Kevelaer und Erinnerungen an das Bundesligafinale 2020. Anna und Franka Janssen (Bundesligaschützinnen und Nationalmannschaftsmitglieder), Hans-Josef Dohmen (stellvertretender Landestrainer Gewehr beim Rheinischen Schützenbund) und Lambert Janssen (Vorsitzender SSG Kevelaer) berichten Georg Joosten in Interviews vom Alltag im Lockdown bei der SSG Kevelaer. Dabei ist Kevelaer gleichzeitig Landesleistungsstützpunkt des Rheinischen Schützenbundes. Ohne aktuelle Wettkämpfe erinnert man sich gerne an das Bundesligafinale vor einem Jahr. In der damaligen Neuauflage der Finalbegegnung aus 2019 konnte die SSG Kevelaer gegen St. Hubertus-Elsen ihren Titel als Deutscher Bundesligameister Luftgewehr eindrucksvoll verteidigen. Doch tortz eines neuen Finalrekords von 1985 Ringen und einem 5:0 war es zu allen Zeiten eine spannende Begegnung auf sportlich höchstem Niveau. Legendär auch das sportlich faire Statement des Trainers der Paderborner Vorstädter, Heinz Reinkemeier, nach dem Finale u. a. mit der Aussage. "Heute gegen die Tigers aus Kevelaer zu schießen war wie boxen gegen Tyson. Da müssen wir froh sein nicht noch ein Ohr verloren zu haben". Die Ohren blieben dran und geblieben sind auch die gemeinsamen Erinnerungen an die tolle Stimmung und begeisterte Fans und Zuschauer. Im Relive kann man das Bundesligafinale nochmals genießen. Ab der Übertragungszeit 1:46,00 gibt es das Luftgewehrfinale in voller Länge auf Sportdeutschland TV. Hier der Link zum Bundesligafinale 2020.

Zurück
Author Georg Joosten
Datum
Kategorien
  • News